DeutschEnglisch
Jetzt Sponsor/ Partner werden Mit Ihrer Hilfe können wir das Leben der Jugendlichen zum Besseren verändern


Unsere Winter Camps

Wann und wo bist du mit dabei?

Der Winter steht vor der Tür, er lässt sich durch nichts aufhalten und wir träumen schon von verschneiten Baumwipfeln, frisch präparierten Pisten und glitzernden Pulverschnee-Hängen!

Um auch Euch diesen Traum zu verwirklichen, laden wir Euch ein, bei den OUTWARD BOUND Wintercamps dabei zu sein! Camps in der Mehrzahl? Ja! Es gibt 2 Termine an jeweils 2 Standorten mit verschiedenen Programmen. Es erwarten Euch neue Abenteuer und neue Formate, die Spaß und Spannung mit persönlichem Wachstum und Teamwork verbinden!

Im Fokus unserer Ferienprogramme stehen die Persönlichkeitsentwicklung des Individuums und die Förderung des Team-Gedankens. Unsere Philosophie und zentralen Werte "Durchhaltevermögen, Initiative, Menschlichkeit und Sorgfalt und Verantwortung" sind eingebettet in Abenteuer, die euch am eigenen Leib erfahren lassen, was es heißt, diese Werte zu leben. Dadurch wird ein nachhaltiges Lernen gesichert und der Spaß kommt auf keinen Fall zu kurz. Je nach Programm variiert die Sportart / das Abenteuer. Verschafft euch folgend einen Überblick und meldet euch an für Euer Winterabenteuer!

Die Termine im Überblick:

> So./ 03.01.- Sa./ 09.01.2021 (Coronabedingt storniert)
> So./ 14.02.- Sa./ 20.02.2021
 

Weitere Rahmendaten:

> Teilnahme ab 10 Jahren
> Dauer: 7 Tage (Sonntag - Samstag)    
> Preis 2020/2021: 510€ (im Winter Camp exkl. Skipass)

Minimale Teilnehmeranzahl sind 6 Personen. Bei zu wenigen Anmeldungen kann der Kurs nicht stattfinden. Bei wenigen Anmeldungen (unter 20) behält sich OUTWARD BOUND vor, Kurse der Standorte Baad und Schwangau zusammenzulegen. Info spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn.

Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Kursbeginn.

Im Programm enthalten:

> Siebentägiger erlebnispädagogischer Kurs (Aktivitäten variieren nach Jahreszeit)
> Vollpension in unseren Gästehäusern
> Kostenlose Ausleihe von programmrelevanter Ausrüstung 
> 24 h Betreuung durch fachlich und pädagogisch ausgebildete Trainer*innen
> Teilnahmebestätigung für Bewerbung o.Ä.
> Unterstützung bei der Orga des Aufenthaltes mit vorbereitenden Dokumenten und Gesprächen
 

Termin 1: 03.-09. Januar 2021 Storniert!

... in Baad:

Ski- / oder Snowboard-Adventure

Verbesserung des Skikönnens, Skifahren auf der Piste, 2-tägige Langlauf- oder Schneeschuhtour mit Übernachtung auf einer Selbstversorgerhütte

Geeignet für: Ski- und Snowboardfahrer*innen aller Könnensstufen, Anfänger*innen bis Profis

Winterliches Bergerlebnis mit Fokus Skitouren

Einstieg ins Skitourengehen (für Snowboarder*innen mit Schneeschuhen): nachhaltiger Schneesportspaß mit Adrenalinfaktor, fernab von den Touristenmassen in schönster Natur

Lawinenkunde, Tiefschneetechnik, Skitouren gehen. 2-tägige Skitour zu einer Alpenvereinshütte (voraussichtlich 1 Tag Skifahren im Skigebiet)

Geeignet für: sehr gute Ski- und Snowboardfahrer*innen ab 13 Jahren, Tiefschneeerfahrung, gute Ausdauer und die Bereitschaft, den Berg hochzulaufen

... in Schwangau:

Schneeabenteuer (ohne Ski oder Snowboardfahren)

Draußen sein im Schnee, Schneeschuhwanderungen, Iglubau, Rodeln, Teamaufgaben im Schnee, 2- tägige Schneeschuhtour mit Übernachtung auf einer Selbstversorgerhütte (je nach Schneelage auch Hochseilgarten, Bachbetttour…)

Geeignet für: alle. Keine Vorkenntnisse erforderlich


Termin 2: 14.-20. Februar 2021 Sonntag bis Samstag

... in Baad:

Ski- / oder Snowboard-Adventure

Verbesserung des Skikönnens, Skifahren auf der Piste, 2-tägige Langlauf- oder Schneeschuhtour mit Übernachtung auf einer Selbstversorgerhütte

Geeignet für: Ski- und Snowboardfahrer*innen aller Könnensstufen, Anfänger*innen bis Profis

Skitourencamp

Einstieg ins Skitourengehen (für Snowboarder*innen mit Schneeschuhen): nachhaltiger Schneesportspaß mit Adrenalinfaktor

Lawinenkunde, Tiefschneefahren, Skitouren gehen. 2-tägige Skitour zu einer Alpenvereinshütte (voraussichtlich 1 Tag Ski-/ Snowboardfahren im Skigebiet)

Geeignet für: sehr gute Ski- und Snowboardfahrer*innen ab 13 Jahren, Tiefschneeerfahrung, gute Ausdauer und die Bereitschaft, den Berg hochzulaufen

... in Schwangau:

Outdoor meets Theatre

Deine neue Lieblingskombination aus abenteuerlichen Outdoor-Aktivitäten und kreativem Theaterspiel!

Ihr seid jeden Tag draußen an der frischen Luft unterwegs, 2-tägige Tour zu einer Selbstversorgerhütte, tägliche Theaterproben: viel Eigengestaltung, Betreuung durch eine spezielle Theaterpädagogin, euer einstudiertes Stück führt ihr am Samstag vor der Abreise allen Eltern / Freunden vor! Das Theaterprojekt ist bilingual Deutsch-Englisch!

Geeignet für: alle! Keine Vorkenntnisse erforderlich

Schneeabenteuer (ohne Ski oder Snowboardfahren)

Draußen sein im Schnee, Schneeschuhwanderungen, Iglubau, Rodeln, Teamaufgaben im Schnee, 2- tägige Schneeschuhtour mit Übernachtung auf einer Selbstversorgerhütte (je nach Schneelage auch Hochseilgarten, Bachbetttour…)

Geeignet für: alle. Keine Vorkenntnisse erforderlich


Mehr Infos zu den Locations:

Standort Schwangau (Bayern): Voralpenlandschaft und Allgäuer Seen 
Standort Baad (Kleinwalsertal): Alpine Berglandschaft 


Schau dir an was wir machen. Hier gehts zu unseren Imagevideos:

> Video Süd          > Video Nord


Betreuung: Die Kinder und Jugendlichen sind in Kleingruppen eingeteilt und werden von unseren ausgebildeten Erlebnispädagog*innen tagsüber betreut. Das Hauptprogramm findet circa von 9:00 -17:30 Uhr statt. Abends gibt es ein freiwilliges Abendprogramm (z.B. Lagerfeuer, Großgruppenspiele, Fackelwanderung…), das von einem*r Trainer*in angeboten wird und viele individuelle Freizeitmöglichkeiten (Tischtennisplatte, Partykeller mit Musikanlage, Billiard, Brettspiele…). Auch nachts ist eine erwachsene Person in Bereitschaft und immer ansprechbar. Bei den Family Camps tragen die Eltern /erwachsenen Teilnehmenden die Aufsichtspflicht für ihre Kinder!

Wichtige Informationen bzgl. der aktuellen Corona-Situation:
Wir berücksichtigen die gesetzlichen Bestimmungen zur Eindämmung des Corona-Virus der jeweiligen Ministerien innerhalb unserer Kurs- und Seminarangebote inklusive Unterbringung und Verpflegung in unseren Seminarhäusern. Bitte unterstützt uns durch angemessenes Verhalten bei der Einhaltung. Bei der Anreise werdet ihr ausführlich von den Trainer*innen über die Maßnahmen informiert. Bei Nicht-Einhaltung behalten wir uns vor, Teilnehmer*innen vom Kurs auszuschließen.

Sollte es aufgrund von Schließung der Liftanlagen nicht möglich sein, auf den Pisten Wintersport zu betreiben, werden alle Programme auf „Schneeabenteuer“ oder „Skitourencamp“ angepasst. Wir haben trotzdem zahlreiche Möglichkeiten, draußen in der Natur zu sein und gemeinsam Abenteuer zu erleben.

Sollte aufgrund von Regularien von Regierungsseite, Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, der Kurs nicht stattfinden dürfen, müssen wir den Kurs eventuell auch kurzfristig absagen. Daraus entstehen Euch keine Kosten, evtl. getätigte Anzahlungen werden zurückgezahlt oder auf folgende Kurse umgebucht. Reisekosten können von OUTWARD BOUND nicht zurückerstattet werden.

Für mehr Detailinformationen gehts hier zu unserem Schutz- und Hygienekonzept.


Kontakt und Anmeldung

Bitte füllen Sie den Anmeldebogen und den medizinischen Selbstauskunftsbogen sorgfältig und vollständig aus und schicken Sie die Unterlagen bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn per Mail oder postalisch an den jeweiligen Standort. Zusammen mit der Anzahlung gilt Ihre Anmeldung dann als bestätigt. Wir melden uns dann ca. 4 Wochen vor Beginn des Camps mit letzten Updates bei Ihnen zurück.

Anmeldeunterlagen:

Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Kursbeginn

Anmeldebogen
Medizinischer Selbstauskunftsbogen

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auch in unseren Flyern und Broschüren. Diese stehen Ihnen gesammelt unter Downloads zur Verfügung.

Kontakt für Rückfragen:

Outward Bound gGmbH
Berghausstraße 1
87645 Schwangau
Email: marius.ballweg@outwardbound.de
Tel: +49 8362 9822-10 / -0

Die aktuelle Lage hat auch uns dazu gezwungen unsere Arbeit der Situation entsprechend anzupassen. Wir bitten daher um ihr Verständnis, dass wir telefonisch derzeit nur eingeschränkt erreichbar sind. Gerne vereinbaren wir aber per Email einen Termin mit ihnen wenn gewünscht.


NEU: Family Camps im Sommer

Du willst deine ganze Familie mitbringen? Kein Problem! Kommt zu unseren Family Camps im Sommer 2021!

Meistert gemeinsam mit anderen Familien Herausforderungen, erlebt zusammen Abenteuer in der Natur und lernt neue Wege der Kommunikation kennen.

Die OUTWARD BOUND Family Camps gehen auf die Bedürfnisse aller Familienmitglieder ein, fördern das Miteinander und bieten den Austausch mit anderen Familien.