Jetzt Sponsor/ Partner werden Mit Ihrer Hilfe können wir das Leben der Jugendlichen zum Besseren verändern


Unsere Angebote

OUTWARD BOUND Germany bietet ein breites Spektrum an Kurs-, Trainings- und Seminarangeboten, welche je nach Zielsetzung und Länge auf die jeweilige Teilnehmergruppe und das Kurssetting abgstimmt werden.

OUTWARD BOUND  Programme richten sich an deutsche und internationale Schulen, Unternehmen, Universitäten, soziale Einrichtungen und Privatpersonen. Sie sind für Teilnehmer*innen im Alter zwischen acht und dreißig Jahren ausgelegt.

Programmbausteine

  • Kooperative Lernprojekte und Teamaufgaben
  • Mehrtägige Expeditionen – in den Bergen, auf dem Wasser, im Wald, im Schnee oder Fels
  • Tagestouren zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Kanu, auf Ski,  Schneeschuhen oder Stand Up Paddle Boards (SUP)
  • Übernachtungen auf urigen Hütten und unter freiem Sternenhimmel
  • Klettern und Abseilen am Naturfels oder Indoor
  • Floßbau
  • Hochseilgarten und Flying Fox
  • Bachbettwanderungen
  • Kochen am Lagerfeuer oder im Tipi
  • Zeltlager
  • Sozial- und Ökologieprojekte

Unsere Arbeitsweise

Herausforderung: Wir provozieren zum Schritt aus der Komfortzone. Die Teilnehmer haben dabei die Möglichkeit sich ihren mentalen und physischen Grenzen zu stellen und werden dabei unterstützt über sich hinaus zu wachsen.

Unsere Arbeitsweise

Gruppenselbststeuerung: „Ihr seid die Crew und nicht die Passagiere!“ Unsere Teilnehmer sind aktive Gestalter der Ergebnisse. Dabei kommen unsere Werte Durchhaltevermögen, Sorgfalt & Verantwortung, menschliche Anteilnahme und Initiative ergreifen deutlich zum Tragen.

Unsere Arbeitsweise

Unmittelbarkeit & Authentizität: Bewusst gewählt, vorbereitet und begleitet, sind die Aktionen in der Natur mit realer Verantwortung und echten Konsequenzen verbunden.

Unsere Arbeitsweise

Sicherheit: Die physische und psychische Sicherheit ist unser höchstes Gut. Wir handeln nach internationalen Sicherheitsrichtlinien und werden hierbei jährlich auditiert und geprüft.

Unsere Arbeitsweise

Transfer in den Alltag: Durch gemeinsame Reflexionen des Erlebten und die Vermittlung von übertragbaren Modellen, ermöglichen wir einen Transfer über unsere Seminare hinaus in den Alltag der Teilnehmer*innen.

Wir bieten Ihnen in unseren Programmen

  • Individuell auf Ihre speziellen Bedürfnisse und die Ihrer Teilnehmer*innen zugeschnittene Inhalte und kombinierte Programmbausteine.
  • Eine lückenlose organisatorische Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung des gesamten Aufenthaltes mit gleichbleibenden Ansprechpartnern.
  • Gestaltung, Prozessbegleitung und Aufsicht während des Programmes durch pädagogisch und fachsportlich qualifizierte Trainer*innen.
  • Tägliche Unterstützung bis 23 Uhr durch unsere Trainer*innen vor Ort.
  • Für Notfälle einen Ansprechpartner über Nacht im Haus (Bereitschaftsdienst).
  • Alternativprogramme bei schlechtem Wetter.
  • Gratis Ausleihe der notwendigen, dem Programm angepassten Ausrüstung (z.B. Bergschuhe, Rucksack, Schlafsack, Klettermaterialien…).

Die Sicherheitsstandards von OUTWARD BOUND Germany für Unternehmungen (zu Fuß, auf Ski, mit Fahrrad oder im Kanu etc.) werden jährlich von international anerkannten Experten überprüft.  Unsere Trainer*innen sind für die Betreuung von unterschiedlichen Gruppen/Klassen ausgebildet und sind in der Lage, individuell auf die Gruppenprozesse einzugehen, die sich während der Unternehmung/Expedition entwickeln.