OUTWARD BOUND

         ...über 60 Jahre Erfahrung in Erlebnispädagogik und Bildungsarbeit.

Geldspenden

Tun Sie Gutes!

Sie wollen Outward Bound finanziell unter die Arme greifen? Ob als privater Spender, Unternehmen oder als Stiftung, wir freuen uns über jede Spende. Wir bieten Ihnen dazu drei Varianten an. Sie können uns entweder in einem unerer Projekte unterstützen, die von unserer vertrauenswürdigen Partnerwebsite betterplace.org verwaltet werden oder Sie lassen uns Ihre Spende über unser Spendenformular auf dieser Homepage zukommen. Eine weitere Möglichkeit ist es Mitglied in unserem Verein zu werden oder ganz einfach Ihre Spende direkt auf unser Spendenkonto zu überweisen. Alle weiteren Informationen zu unseren aktuellen Spendenprojekten finden Sie auf dieser Seite oder unter www.betterplace.de.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,

Ihr Manuel Wenzel


Unsere aktuellen Projekte


Abenteuererlebnisse für trauernde Kinder und Jugendliche:

Wir möchten auch vermehrt Einzelpersonen mit verschiedenen sozialen Hintergründen in Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Nach den ersten erfolgreichen Kursen in 2016 für diese Zielgruppen planen wir derzeit für 2017 einen 7-tägigen Kurs in den Allgäuer Alpen für trauernde Kinder und Jugendliche umzusetzen! Um diesen Kurs möglichst vielen betroffenen Kindern ermöglichen zu können brauchen wir Ihre Unterstützung. So können wir die Kursgebühr für die betroffenen Kinder und deren oft allein erziehenden Eltern durch Spenden niedrig halten und den Kindern die Teilnahme an einem unserer Kurse mit all Ihren positiven Erfahrungen erst ermöglichen!


Standup-Paddling: Um auch weiterhin junge Menschen in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern und ein Bewußtsein für Ihre Umwelt zu schaffen, denken wir über immer neue Möglichkeiten und Potentiale nach. In diesem Zusammenhang wollen wir ab April 2016 Standup-Paddling (SUP) in unser Programmangebot aufnehmen. Wir sind davon überzeugt, dass dies die ideale Möglichkeit darstellt unsere Philosophie und Werte an die Teilnehmer weiterzugeben. Wenn Sie an diesem Projekt Interesse haben, finden Sie weitere Informationen hier auf der Spendenplattform betterplace.org.


Equipment: Kurse in den Bergen mit hoher Qualität und vor Allem hohen Sicherheitsstandards durchzuführen schließt einen hohen Materialaufwand ein. Nur wer gut ausgerüstet ist kann sich voll und ganz auf seine Umwelt einlassen und konzentrieren. Aber auch in der kursfreien Zeit möchten wir unseren Teilnehmern die Möglichkeit eines breiten Freizeitangebots bieten. In diesem Zusammenhang sind wir für jede Spende sehr dankbar. Auch hier erhalten Sie weitere Informationen auf der Spendenplattform betterplace.org.


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft

Der Outward Bound e.V. unterstützt als deutsche Dachorganisation die Arbeit seiner einzelnen Standorte regelmäßig und nachhaltig. Werden Sie ein Teil der großen Gemeinschaft von Outward Bound und stellen dabei sicher, dass unsere Arbeit auch weitere 60 Jahre erhalten bleibt.

Den Antrag zur Mitgliedschaft finden Sie hier:


Unser Spendenkonto:

Konto-Inhaber:

IBAN:
BIC:

Outward Bound gGmbH

DE42 7335 0000 0514 3030 31
BYLADEM1ALG

Wenn Sie uns lieber mit einer Sachspende unterstützen wollen, können Sie sich hier weiter informieren.

Sie haben weitere Fragen, Wünsche oder Anregungen? Wir helfen Ihnen persönlich gerne weiter. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Ihr Ansprechpartner:

Manuel Wenzel

Telefon:08362/9822-29

E-Mail: manuel.wenzel@outwardbound.de